INNOVV N1

N1 Firmware Version:

Changelog:

Manual

Click the right side to download the manual

Akkordeon

1. Die Kamera wackelt während der Fahrt und die Videos sind verwackelt.

Bitte überprüfen Sie, ob die Kamera parallel zum Boden ist und bestätigen Sie, dass die Schrauben fest genug angezogen sind.

2. Die DVR-Halterung löst sich, obwohl die Schrauben festgezogen sind.

Bitte fügen Sie eine Silikonplatte hinzu, um den Widerstand zwischen Halterung und Lenker zu verstärken.

3. Das Video ist verschwommen.

Bitte überprüfen Sie, ob die Linsen sauber sind und keine Fingerabdrücke, Staub oder andere Verunreinigungen aufweisen, und wischen Sie die Linsen mit einem staubfreien Tuch ab.

4. Der DVR funktioniert nicht, nachdem die Zündung des Motorrads eingeschaltet wurde.

Bitte überprüfen Sie zuerst das gelbe ACC-Kabel und andere Kabelverbindungen.

5. Die Aufzeichnung des INNOVV N1 schlägt fehl.

Bitte überprüfen Sie, ob die TF-Karte richtig eingelegt ist, oder wählen Sie eine andere TF-Karte aus und versuchen Sie es erneut.

6. Es gibt kein Bild von den Kameras.

Bitte prüfen Sie, ob der Kamerastecker locker ist und ob die Verbindungskabel beschädigt oder gebrochen sind.

8. Das Video enthält keinen Ton.

1. Überprüfen Sie in den App-Einstellungen, ob das Mikrofon ausgeschaltet ist. 2. Überprüfen Sie, ob die Mikrofon-Eingangsöffnung im DVR blockiert ist oder nicht.

9. CarPlay kann keine Verbindung herstellen

1. Die erstmalige Verbindung dauert länger.
2. Nur das iPhone unterstützt Carplay und das System sollte iOS13 oder höher sein.
3. Überprüfen Sie, ob WLAN und Bluetooth des Telefons aktiviert sind.
4. Sie müssen das WLAN löschen, das eine Verbindung herstellt und das Netzwerk nicht bereitstellen kann, z. B. Carlink …
5. Gehen Sie zu den Telefoneinstellungen – Allgemein – Carplay Auto, löschen Sie alle Datensätze und stellen Sie die Verbindung erneut her.
6. Starten Sie das Telefon neu und verbinden Sie es erneut. Gehen Sie zu Einstellungen-Allgemein-Carplay, löschen Sie alle Einträge und verbinden Sie es erneut.

10. Android Auto kann keine Verbindung herstellen

1. Die erstmalige Verbindung dauert länger.
2. Nur Android-Telefone unterstützen Android Auto und das System muss Android 11 oder höher sein.
3. Überprüfen Sie, ob WLAN und Bluetooth des Telefons aktiviert sind.
4. Sie müssen das WLAN löschen, das eine Verbindung herstellt und kein Netzwerk bereitstellen kann, wie z. B. Carlink …
5. Gehen Sie zu Telefoneinstellungen – verbundene Geräte – Android Auto – zuvor verbundene Autos – akzeptierte Autos – entfernen Sie alle Aufzeichnungen und stellen Sie die Verbindung erneut her.
6. Starten Sie Ihr Telefon neu und stellen Sie die Verbindung wieder her.

11. Um die Mobiltelefonverbindung zu nutzen

Wir empfehlen, das Mobiltelefon in einem Umkreis von 2 Metern um die Haupteinheit zu platzieren und sicherzustellen, dass sich in der Umgebung keine metallischen Hindernisse oder Störquellen befinden.